Schäferhundeverein OG Waldmünchen * seit 1967
   Schäferhundeverein  OG Waldmünchen* seit 1967
Vorübergehend geändete Trainingszeiten!
 
 
Mittwoch  》18.00 Uhr -22.00 Uhr
 
Samstag  》wenn Schutzdienst - ab 12.00 Uhr
       oder  》nur UO - 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
_______________________________________
 

Liebe Vereinsmitglieder,


nachdem es weitere Lockerungen für den Bereich Sport gibt, wird unser Schutz- und Hygienekonzept angepasst.


Dies ist gültig ab 08.06.2020.


Corona Schutz- und Hygienekonzept des
SV OG Waldmünchen


Gültig ab 08.06.2020


Es sind beim Betreten, Aufenthalt und Verlassen des Vereinsgeländes sowie im Vereinsheim von allen Sportlern konsequent die Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen einzuhalten, insbesondere die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Meter.
Auf regelmäßige Händehygiene ist zu achten.
Auf dem Übungsplatz können maximal 20 Sportler am Training unter Einhaltung des Mindestabstandes sowie der kontaktfreien Durchführung teilnehmen. Eine Mund-Nase-Bedeckung muss während des Trainings nicht getragen werden.
Sportler, welche auf ihr Training warten, können sich unter Einhaltung des Mindestabstandes auf der Terrasse aufhalten. Auch das Warten im eigenen PKW ist möglich.
Die Nutzung des Küchenbereiches sowie der Aufenthalt im Gemeinschaftsraum im Vereinsheim ist unter Einhaltung des Mindestabstandes und dem Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung möglich. Am Tisch darf die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden.


Das gemeinsame Sitzen ohne Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m ist nur den Sportler gestattet, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung nicht gilt

(z. B. Personen eines Hausstands).
Im Vereinsheim dürfen sich nur so viel Sportler aufhalten, dass zu jeder Zeit der Mindestabstand eingehalten werden kann.


Die Nutzung der Toiletten ist gestattet.


Um ggf. ein Ausbruchsgeschehen für die Gesundheitsbehörde nachvollziehbar zu machen, ist jeder Sportler verpflichtet, sich in die ausliegende Teilnahmeliste einzutragen.
Diese wird aus datenschutzrechtlichen Gründen nach 4 Wochen vernichtet.


Vom Übungsbetrieb ausgeschlossen sind Sportler mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen und Sportler mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

Sollten Sportler während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben diese umgehend das Vereinsgelände zu verlassen.


Euer Vorstand

 

Link zur SV-Homepage

 

OG - Prüfung       am 31.10.2020

 

LR: Edgar Hornung

VL: Anita Babl; Haselweg 4,

93449 Geigant/Waldmünchen;

Tel.:0173 6889785;

Email: babl.anita@freenet.de

Schutzdiensthelfer: Fuchs Daniel

Ort: SV OG Waldmünchen,

Waffenschleife 10a, 93449 Waldmünchen

 

IBH, IBGH 1-3, SVAD, IAD, IGP 1-3, IGP-ZTP, IGP-V, IFH 1&2, IFH-V, GPR 1-3, FPR 1-3, UPR 1-3, SPR 1-3, StPr. 1-3, ZAP, Augsburger Modell, Sachkunde.

 

 

Der

 

Schäferhundeverein (SV),

Ortsgruppe (OG) Waldmünchen,

 

Landesgruppe (LG) 14, im Verein für Deutsche Schäferhunde e.V. (SV),  VDH

 

möchte Sie herzlich Willkommen heißen & wünscht Ihnen viel Spass

beim durchstöbern unserer Homepage.

 

Wir sind eine kleinere, gemeinnützige Ortsgruppe

im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V.

im idyllischen Oberpfälzer Wald ohne züchterische Aktivität.

 

Unsere Hunde sind für uns Sozialpartner, Sportpartner und Familienmitglieder,

die nicht isoliert im Zwinger leben müssen, sondern mit ihren Menschen zusammen leben.

 

Alle unsere sportlichen Aktivitäten und der Umgang mit dem Hund

basieren auf dem Wissen um die Natur des Hundes und seiner natürlichen Bedürfnisse.

 

Unsere lizensierten Übungsleiter sind durch entsprechende Ausbildung auf dem neuesten Stand der Erkenntnisse über Lernverhalten, Ausdrucksverhalten und Kommunikation des Hundes und besuchen weiterhin Fortbildungsveranstaltungen.

 

 

Unser Team ist jung, hochmotiviert, dynamisch und zielstrebig mit individuellen, modernsten und gewaltfreien Ausbildungsmethoden, durch positive Bestätigung und Förderung des angeborenen Spiel- & Beutetriebs, die Freude mit & am Hund und am Hundesport.

 

 

Bei uns steht die Hundeausbildung,

sowie die gemeinsame sportliche Aktivität mit Ihnen und Ihrem Vierbeiner im Vordergrund.

Ihr Hund darf und soll seine natürliche Veranlagung und Verhaltensweise kontrolliert ausleben.

Diese können in den vielen verschiedenen Ausbildungssparten trainiert werden. Hierbei geht es vorrangig darum ihn sinnvoll zu beschäftigen, geistig und körperlich auszulasten und die Bindung "Mensch-Hund-Team" zu stärken.

 

Mehr Informationen finden Sie unter Ausbildung & Sport

 

 

 

 

Bei uns sind ALLE Hunde willkommen!

Ob Mischling oder Rassehund, ob Groß oder Klein, ob Jung oder Alt,

die sich gerne bewegen und gewisse Arbeitseigenschaften mitbringen!

 

Besuchen Sie uns, rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hier findet Ihr unsere Kontaktdaten. 

 

Wir freuen uns immer sehr über Interessierte und jeden unserer Gäste, außerdem stehen wir gerne bei allen Fragen rund um Hund & Ausbildung zur Verfügung.

 

 

 

* Bitte beachten Sie *

 

Wir sind KEINE Hundeschule!

 

Bei uns finden KEINE Spielstunden, Erziehungskurse oder sonstiges statt.

Dazu wenden Sie sich bitte an eine ortsnahe Hundeschule.

 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein,

der Hunde durch die ehrenamtliche Arbeit der lizensierten Übungswarte 

im sportlichen Bereich ausbildet.

 

Ihr Hund lernt von Welpe an das Hunde-ABC & darf eine qualifizierte Ausbildung genießen.

Unsere neuen Übungszeiten:

 

Winter:

Ab Beginn der Winterzeit KEIN Übungsbetrieb!

 

Donnerstag ab 18.00 Uhr

BH / BGH / IGP

Anfänger - Basis - Fortgeschrittene

 

Samstag ab 17.00 Uhr

BH / BGH / IGP

Anfänger - Basis - Fortgeschrittene

 
Schutzdienst nach Absprache
ab 12.00 Uhr

 

Sonntag ab 8.00 Uhr

Agility

Anfänger

-----------------

ab 9.00 Uhr

Agility

Fortgeschrittene

-----------------

ab 10.00 Uhr

Agility

Turnierläufer

-----------------

Sonntag nach Absprache

Obedience

-----------------

Fährtentraining 

nach Abspache!

 

Schutzdiensttraining

nach Absprache!

 

Änderungen sind den Übungswarten vorbehalten und werden bekannt gegeben!

! ACHTUNG !
 
Vorübergehend geändete Trainingszeiten!
 
Nur für Mitglieder und mit Voranmeldung
.
 
Mittwoch  》
18.00 Uhr -22.00 Uhr
 
Samstag  》
wenn Schutzdienst - ab 12.00 Uhr
 

       oder  》nur UO -

    17.00 Uhr - 20.00 Uhr

Dienstag:

Sommer:

ab 18.00 Uhr

BH / BGH / IGP

Anfänger - Basis - Fortgeschrittene

 

Winter:

Ab Beginn der Winterzeit, je nach Witterung, KEIN Übungsbetrieb!

 

Donnerstag:

ab 18.00 Uhr

BH / BGH / IGP

Anfänger - Basis - Fortgeschrittene

 

 

Sonntag:

ab 8.00 Uhr

Agility

Anfänger

-----------

ab 9.00 Uhr

Agility

Fortgeschrittene

------------

ab 10.00 Uhr

Agility

Turnierläufer

--------------------------------

nach Absprache

Obedience

-------------------------------

Fährtentraining 

nach Abspache!

 

Schutz-dienst-training

 

nach Absprache!

 

Änderungen sind den Übungswarten vorbehalten und werden bekannt gegeben!

WetterOnline
Das Wetter für
Waldmünchen

Besucher seit Mai 2011


Stempelfactory.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright 1967-2019 SV OG Waldmünchen
Alle Rechte vorbehalten. Stand: September 2020